Schwingen

André Sigrist neuer Präsident der Innerschweizer Schwinger

Die Wahl von André Sigrist zum neuen Präsidenten und Stefan Muff zum neuen Technischen Leiter stand im Mittelpunkt der DV der Innerschweizer Schwinger. Der Königstitel von Joel Wicki überstrahlte das abgelaufene Verbandsjahr.
Die drei zurückgetretenen langjährigen Stützen der Innerschweizer (von links): Andi Imhof, Attinghausen, Benji von Ah, Giswil, und Reto Nötzli, Pfäffikon.
Foto: Werner Schönbächler
Die von 221 Delegierten, Ehrenmitgliedern und Gästen besuchte DV des Innerschweizer Schwingerverbandes (ISV) in Dagmersellen schlug erwartungsgemäss keine hohen Wellen. Sämtliche Rechenschaftsberichte wurden diskussionslos genehmigt.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-