Eishockey

Am Dreikönigstag ins Berner Oberland

Der EHC Seewen (Tabellenzweiter) fightet morgen weiter um eine Spitzenposition gegen das viertplatzierte Thun.
Kann Yannick Capaul mit seinem EHC Seewen auch in Thun brillieren und erfolgreich auf Punktejagd gehen?
Foto: Erhard Gick
Nach dem Cup-Highlight zum Jahresende kehrt nun wieder der Liga-Alltag ein. Man biegt in die letzten Runden der Qualifikation ein, wo noch zehn Spiele auszutragen sind.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-