Unihockey

Alles oder nichts

Für die Innerschwyzer Unihockeyaner steht an diesem Wochenende viel auf dem Spiel. Drei Punkte müssen unbedingt her, damit man weiterhin im Playoff-Kampf mitmischen kann.
Voller Angriff: Die Vipers sind am Wochenende auf eine effiziente Offensive angewiesen.
Foto: Archiv Andy Scherrer
Die Vipers müssen sich bewusst sein, dass sie gegen Herisau eine stärkere Leistung abliefern müssen als gegen Winterthur, um die drei Punkte zu holen.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-