Langlauf

6 Kilogramm mehr Muskelmasse

Der Unteriberger Langläufer Roman Schaad bereitet sich auf seine zehnte Weltcupsaison vor. Das A-Kader-Mitglied startet am 3. Dezember mit dem Sprint im freien Stil in Lillehammer.
Roman Schaad während seines Trainings in Davos.
Foto: PD
Der letzte Winter verlief bei Langläufer Roman Schaad wegen mehrerer Erkrankungen nicht ganz optimal. Trotzdem schloss der Unteriberger die Saison mit 47 Punkten auf dem 76. Rang des Gesamtweltcups ab. In der Sprintwertung belegte er als viertbester ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen