Recht

Bei Verwicklung in Unfall: Wer zahlt Einsätze von Polizei oder Feuerwehr?

Kürzlich war ich in einen Verkehrsunfall verwickelt. Dabei wurden die Polizei und sogar die Feuerwehr aufgeboten. Ich war an dem Unfall nicht schuld. Muss ich nun trotzdem mit einer gesalzenen Rechnung rechnen? Wer zahlt grundsätzlich für den Einsatz von Rettungskräften?
Polizei und Feuerwehr sind dazu da, in Notlagen zu helfen. Dieses vielversprechende und sicherlich zutreffende Sprichwort beinhaltet aber nicht gleichzeitig automatisch deren Kostenlosigkeit. Für den Polizeieinsatz resultieren im Normalfall keine Kosten, ...

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

0.- für 30 Tage

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt 30 Tage kostenlos testen
Keine Kreditkarte nötig - mit E-Mail registrieren und los gehts!

29.- für 3 Monate

Statt 87.-

  • alle Artikel auf bote.ch lesen (inkl. E-Paper)
  • Zugriff via Browser und Bote-App
  • Einmalig für drei Monate buchen - zwei Monate geschenkt
  • keine automatische Abo-Verlängerung
Jetzt bestellen