Lagerhalle in Laufenburg gerät in Vollbrand

BRAND ⋅ Bei einem Brand einer Lagerhalle in Laufenburg ist in der Nacht auf Samstag grosser Sachschaden entstanden. Personen wurden keine verletzt, wie die Kantonspolizei Aargau am Samstagmorgen mitteilte.

Aktualisiert: 
01.08.2020, 09:17
01. August 2020, 07:49

Mehrere Feuerwehren seien am Samstagmorgen kurz nach 1 Uhr nach Laufenburg ausgerückt, nachdem ein Brand in einer Liegenschaft an der Werkstrasse ausgebrochen sei. Aus der Liegenschaft, die als Lagerhalle benutzt worden sein dürfte, seien starker Rauch und Flammen aufgestiegen.

Der Brand sei am frühen Morgen gelöscht worden, sagte eine Polizeisprecherin auf Anfrage der Nachrichtenagentur Keystone-SDA. Im Einsatz waren die Feuerwehren Laufenburg, Frick und Kaisten. Die Brandursache ist noch unbekannt. Die Kantonspolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. (sda)


Login