Explosion im Theater von Helsinki

FINNLAND ⋅ Im Staatstheater von Helsinki ist es am Montag zu einer Explosion gekommen. Eine Person wurde dabei verletzt und ins Krankenhaus gebracht. Die Polizei teilte am Mittag auf Twitter mit, die Ursache der Detonation im Sprinklerraum werde nun untersucht.

29. Juni 2020, 16:08

Berichten des finnischen Rundfunks YLE zufolge befanden sich rund 100 Personen im Gebäude, als die Explosion eintrat. Der technische Chef des Theaters sagte, der Vorfall habe sich bei einer technischen Wartung ereignet. (sda/dpa)


Login