notifications
Schlager

Francine Jordi ist zu perfektionistisch

Schlagersängerin Francine Jordi ist genervt über ihren Perfektionismus. "Das ist echt anstrengend", sagte sie zur "Schweizer Illustrierten". Als Kind wollte die 45-Jährige Zooverkäuferin werden, heute ist sie eifersüchtig auf ihren Hund Theo.
Bild: Keystone/PATRICK HUERLIMANN

Sie arbeite daran, gelassener und entspannter zu werden, sagte Jordi im Interview. Ein Vorbild ist für sie offenbar ihr Hund Theo. Der zwölfjährige Labrador dürfe immer liegen bleiben - etwa wenn sie Koffer packen muss.

Tiere spielen ohnehin eine grosse Rolle im Leben der Musikerin. Als Kind wäre sie gern Zoofachverkäuferin geworden, verrät sie: "Dann hätte ich den ganzen Tag Tierli streicheln können. Wobei, sie zu verkaufen, wäre wohl etwas schwieriger geworden." (sda)

Das könnte Sie auch interessieren