Festival

Eine Gitarre auf 31'863 Metern Höhe: Die Lucerne Guitar Concerts sind experimentierfreudig

Top-Gitarristen, Mundharmonikapop und eine Klanginstallation fast wie aus dem Weltall sind kein Widerspruch beim Gitarrenfestival im Neubad Luzern.
Sean Shibe spielt Modernes auf akustischer und Mittelalterliches auf E-Gitarre.
Foto: Bild: zvg
Ein Gitarrenfestival könnte man so einfach kuratieren. Ein paar klassische Gitarristinnen und Gitarristen, ein bisschen Kernrepertoire und ein paar modernere Stücke, vielleicht ein Komponist zu Gast.

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-