"Avengers: Endgame" weiterhin vorn

CH-KINOCHARTS WOCHENENDE ⋅ Das Superheldenepos "Avengers: Endgame" hat am Wochenende in den Schweizer Kinos erneut am meisten Eintritte verbucht. Allerdings gingen die Zahlen stark zurück.

13. Mai 2019, 16:54

Innert Wochenfrist sind die Eintritte in der Deutschschweiz von 65'000 auf 31'000 zurückgegangen. Damit blieb der Film gleichwohl problemlos an der Spitze vor dem auf dem japanischen Videospiel basierenden Pokémon-Film "Detective Pikachu" (24'000 Eintritte) und "The Hustle" (23'000 Eintritte).

In der Westschweiz und im Tessin reichte es "Avengers: Endgame" nicht mehr für den ersten Platz. In beiden Regionen wurde der Film von "Pokémon: Detective Pikachu" von der Spitze verdrängt. Die dritten Ränge erreichten hier "Nous Finirons Ensemble - Les Petits Mouchoirs 2" und dort "Pet Sematary". (sda)


Login