"Aladdin" übernimmt schweizweit die Spitze

CH-KINOCHARTS ⋅ "Aladdin" mit Will Smith als Flaschengeist hat am Wochenende auch in der Deutschschweiz die Spitze der Kinocharts erreicht. Damit belegte die Neuverfilmung des Märchens in allen Sprachregionen Platz 1, mit mässigen Eintrittszahlen allerdings.

03. Juni 2019, 16:14

Nur knapp 27'000 "Alladin"-Karten wurden insgesamt verkauft, davon 17'000 in der Deutschschweiz. Hier belegte der Spitzenreiter der Vorwoche, "John Wick: Chapter 3 - Parabellum", mit 15'800 Eintritten den zweiten, "Rocketman" mit 8000 den dritten Platz.

In der Westschweiz platzierte sich "Rocketman" noch knapp vor der Action-Abenteuer-Fortsetzung "Godzilla: King Of The Monsters". Letztere belegte im Tessin den zweiten Rang vor "Dolor Y Gloria". (sda)


Login