notifications
Aufgetischt

Aargauer Metal-Band kriegt Hühnerköpfe

Da wird das Huhn in der Pfanne verrückt: Die Aargauer Frauen-Metal-Band Burning Witches ist zurzeit auf Tour in Europa und den Amerikas. Als sich die fünf Metalheads in Kolumbien hungrig in eine Restaurant setzten, wird eine lokale Spezialität serviert - Hühnerköpfe.
Bild: KEYSTONE/PETER KLAUNZER

Die mit Reis und Bohnen gefüllten Gluckenschädel taten es den Burning Witches aber ganz und gar nicht an. "Obwohl wir alle in der Band aufgeschlossen sind und gerne neue Speisen probieren, haben wir uns am Ende nicht getraut, dieses Gericht zu essen und mussten hungrig ins Bett", sagte Bandgründerin Romana Kalkuhl gegenüber "Blick". (sda)

Das könnte Sie auch interessieren