Kanton Schwyz

Wirtschaftsdelikte: «Das Internet hat Kriminellen die Türen geöffnet»

Während andere Delikte zurückgehen, nehmen im Bereich der Wirtschaftskriminalität die Fälle stetig zu. Einen grossen Einfluss darauf hat laut Mathias Ammann das Internet. Er ist Chef Dienst Wirtschaftsdelikte bei der Kantonspolizei Schwyz und kennt die Gefahren.
Der Küssnachter Mathias Ammann kämpft zusammen mit sechs Mitarbeitern gegen die Wirtschaftskriminalität im Kanton Schwyz.
Foto: Martin Bruhin
Welche Delikte fallen überhaupt unter die Wirtschaftskriminalität?

Weiterlesen?

Dieser Inhalt ist nur mit einem Digital-Abo sichtbar.

Abo

Digital ohne E-Paper

1 Monat für
22.-

monatlich kündbar

Gedruckt & Digital mit E-Paper

1 Jahr für
377.-