notifications
abo+ Leserreise

Im Luxuszug von Dar es Salaam nach Kapstadt - März 2025

Eine unvergessliche Erlebnisreise begleitet von Fachpersonen und Referenten - 9. bis 28. März 2025
Nik Hartmann
Bild: ©Aurelia Marine
Bild: ©Helbling Reisen AG
Bild: ©Helbling Reisen AG
Bild: ©Helbling Reisen AG
Royal Double
Bild: ©Helbling Reisen AG
Deluxe Suite
Bild: ©Helbling Reisen AG
Pullman Gold Suite
Bild: ©Helbling Reisen AG
Bild: ©Helbling Reisen AG
Bild: ©Helbling Reisen AG

• CHF 500.– Rabatt für Abonnentinnen und Abonnenten (mit dem Buchungscode: abo+Reise)
• CHF 800.– Frühbucherrabatt zusätzlich für alle Reservationen bis am 31. Dezember 2023

Bild: ©Helbling Reisen AG

Werden Sie Teil dieses einmaligen Afrikaerlebnisses. In genussvollem Tempo bereisen wir fünf Länder auf 5'500 Bahnkilometern. «Rovos Rail» gehört zu den luxuriösesten Zügen der Welt. Der Charme vergangener Zeiten, moderner Komfort, klassische Eleganz und ein Hauch von Abenteuer sind unsere steten Reisebegleiter.

Diese epische Zugreise führt durch Tansania, Sambia, Simbabwe, Botswana und Südafrika und ist eine der berühmtesten der Welt. Schon der Reisestart in Dar es Salaam ist vielversprechend und abenteuerlich. Im grössten Wildreservat des Kontinents, dem Selous Nationalpark, kommen wir in den Genuss ausgiebiger Safaris. Der Zug klettert hinab ins Great Rift Valley. Tunnels, Serpentinen und Viadukte sind Teil dieser spektakulären Bahnlinie. Nach der Überquerung der sambischen Grenze geht es zu den Chisimba-Fällen, wo uns eine Buschwanderung erwartet. Danach geht es weiter in Richtung Süden zum Sambesi-Fluss. Der Zug überquert die knapp 500 Meter lange Kafue Railway Bridge und fährt weiter nach Victoria Falls. Hier erwarten uns zwei Tage an den legendären Wasserfällen. Wir übernachten im gleichnamigen Hotel und unternehmen zahlreiche Ausflüge. Weiter geht es durch Simbabwe und Botswana bis nach Südafrika. Zwei weitere Safaritage krönen unsere Afrikareise. Das Madikwe-Wildreservat ist malariafrei und beheimatet die «Big 5». Es folgt ein Stopp beim Rovos-Rail Bahnhof in Pretoria und die Weiterreise in die Diamantenstadt Kimberley. Der Zug setzt seine Reise fort durch die Karoo-Wüste zum historischen Dorf Matjiesfontein. Wir entdecken die Ausläufer der Weingebiete der Kapregion und sehen schon bald der markante Tafelberg von Kapstadt.

Nik Hartmann
Bild: ©Aurelia Marine

Mit an Bord: Afrika-Kenner Nik Hartmann
Nik Hartmann wurde 1972 geboren und wuchs am Zugersee auf. Von 2003 bis 2020 arbeitete er für das Schweizer Radio und Fernsehen (SRF). Spätestens seit seinem Einsatz für die Spendenaktion «Jeder Rappen zählt» kennt man Nik Hartmann in der ganzen Schweiz. Nik Hartmanns Verbundenheit zu Afrika ist gross. Seit 2010 engagiert er sich als Botschafter von « SolidarMed » für die Gesundheit der Menschen in abgelegenen Regionen Afrikas. Auf unserer Zugreise berichtet er von seinen Erlebnissen und seinem Engagement für « SolidarMed ».

Reiseprogramm

1. - 2. Tag: Anreise nach Tansania
Mit einem Nachtflug erreichen wir Tansania. Transfer zum Hotel.

3. Tag: Einsteigen, Abfahren!
Gegen Mittag beginnt unsere Zugreise. Langsam verlassen wir die Stadt und gelangen schon bald in die weiten Ebenen Tansanias. Wir beginnen das Zuglebens zu geniessen und entspannen uns im Aussichtswagen, im Speisewagen oder in unserer Suite.

4. - 5. Tag: Safaris im Selous Nationalpark
Nebst spannenden Vorträgen an Bord unternehmen wir ausgiebige Safaris im Selous Nationalpark. Entlang den Udzungwa Bergen und dem Rift Valley fahren wir weiter Richtung Süden.

Bild: ©Helbling Reisen AG

6. - 8. Tag: Sambia
Entlang der TAZARA Bahnlinie reisen wir weiter in Richtung Süden. Die Strecke aus den 1970er Jahren ist spektakulär und eines von Afrikas bestgehüteten Geheimnissen. Wir besuchen die Chisimba Falls. Nach dem Frühstück überqueren wir die 477 Meter lange Kafue Railway Bride.

9. - 10. Tag: Victoria Falls
Die nächsten zwei Tage verbringen wir in Victoria Falls und übernachten im legendären, gleichnamigen Hotel. Eine Bootsfahrt auf dem Zambezi-Fluss, der Besuch des lokalen Marktes und natürlich der Victoria Wasserfälle dürfen nicht fehlen.

11. - 12. Tag: Simbabwe und Botswana
Unser Zug bringt uns über die Grenze nach Botswana. Wir durchfahren den Südlichen Wendekreis und die östlichen Ausläufer der Kgalagadi.

13. - 14. Tag: Safaris in Südafrika
Die nächsten drei Tage geniessen wir Safaris im Madikwe Game Reserve, einem privaten Wildreservat im Norden Südafrikas. Wir verbringen die Tage mit geführten Tierbeobachtungen und übernachten zwei Nächte in der Privaten Lodge. Spätestens jetzt haben wir die «Big Five» gesichtet.

Bild: ©Helbling Reisen AG

15. - 17. Tag: Durch die Karoo ans WesternCape
Ein Stopp in Pretoria, beim Rovos Rail Bahnhof, darf nicht fehlen. Wir werden Zeugen einer beeindruckenden Bahn- und Familiengeschichte. Nach dem Verlassen des Heimatbahnhofs folgt ein Stopp bei den Diamanten Minen von Kimberley. Die weiteren Bahnkilometer führen durch die Halbwüste Karoo. Schon bald feiern wir den letzten Abend im Zug.

18. - 19. Tag: Kapstadt
Gegen 10:00 Uhr fährt der Zug in der «Mother City» ein. Das Meer, der Tafelberg und der Hafen zeichnen die Schönheit von Kapstadt aus. Hier endet unsere legendäre Zugreise, aber nicht ohne eine ausgiebige Erkundung der Kapregion und einer Nacht in Kapstadt. Am 27. März 2025 fliegen wir zurück in die Schweiz.

20. Tag: Ankunft in der Schweiz

Verlängerungen
Zu gegebener Zeit schreiben wir Verlängerungsprogramme aus. Diese sind sowohl vor der Zugreise in Tansania wie auch als Anschlussprogramm in der Region Kapstadt möglich.

Melden Sie sich jetzt für die abo+ Reise über das Anmeldeformular an.

Bild: ©Helbling Reisen AG

Auf einen Blick

• Reisetermin: 9. – 28. März 2025
• Reisedauer: 19 Tage

Pauschalpreis pro Person im Doppelzimmer
• Ab CHF 18’900.– in der Pullman Kabine
• Ab CHF 23’190.– in der Deluxe Kabine
• Ab CHF 28’650.– in der Royal Kabine

CHF 500.– Rabatt für Abonnentinnen und Abonnenten (mit dem Buchungscode: abo+Reise)
CHF 800.– Frühbucherrabatt zusätzlich für alle Reservationen bis am 31. Dezember 2023

Zusätzlich buchbar
• Pullman Gold Suite zur Alleinbenützung: CHF 6’420.–
• Deluxe Suite zur Alleinbenützung: CHF 9’970.–

Reiseleistungen enthalten:
• Flug in Economy-Klasse ab/bis Zürich inkl. Taxen und Gebühren
• 16-tägige Reise im luxuriösen Rovos Rail im Pullmann-Abteil inkl. Vollpension
• Alle Ausflüge, Eintritte, Safaris und Führungen während der Zugreise
• Fachreferate in Deutscher und Englischer Sprache
• Helbling-Reisebegleitung
• Reisebegleitung durch Radio- und Fernsehmacher Nik Hartmann
• Je eine Nacht in Dar es Salaam und Kapstadt inkl. Frühstück
• Teilnahme an einer Informationsveranstaltung zur Reise (Herbst 2024)
• Ausführliche Reisedokumentation
• Kundengeldabsicherung
• Beitrag an SolidarMed

Reiseleistungen nicht enthalten:
• Fakultative Landausflüge in Victoria Falls
• Obligatorische Reise- und Annullationsversicherung
• Fakultative Verlängerungsprogramme in Dar es Salaam oder Kapstadt
• Alle nicht erwähnten Mahlzeiten oder Getränke
• Visumgebühren ca. CHF 200.–

Die Schlafwagen
Die drei zur Verfügung stehenden Suiten bieten den Fahrgästen Privatsphäre und Komfort mit Doppel- oder Einzelbetten und einer Ausstattung, die höchsten Ansprüchen genügt. Alle verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, WC, Waschbecken und Badewanne (nur Royal), Teezubehör, Safe, Klimaanlage, Barkühlschrank (ausser Pullman). Bettwäsche und Annehmlichkeiten werden täglich gewartet. Es gibt ausreichend Stauraum und kleine Schränke mit Kleiderbügeln und Regalen.

Royal Double
Bild: ©Helbling Reisen AG

Royal Suiten
Die Royal Suites (16 m²) nehmen jeweils einen halben Waggon ein und verfügen über einen eigenen Wohnbereich und ein eigenes Bad mit viktorianischer Badewanne, separater Dusche, Toilette und Waschbecken. Sie bieten Platz für ein oder zwei Passagiere in Doppel- oder Einzelbetten.

Deluxe Suite
Bild: ©Helbling Reisen AG

Deluxe Suiten
Die Deluxe-Suiten (10 m²) bieten Platz für einen oder zwei Passagiere in Doppel- oder Einzelbetten und verfügen über einen eigenen Wohnbereich und ein eigenes Bad mit Dusche, Toilette und Waschbecken.


.

Pullman Gold Suite
Bild: ©Helbling Reisen AG

Pullman Gold Suiten
Die Pullman Gold Suiten (7 m²) bieten Platz für ein oder zwei Passagiere und verfügen über ein eigenes Bad mit Dusche, Toilette und Waschbecken. Tagsüber sind die Suiten mit geteilten Einzelbetten ausgestattet und als Sofas konfiguriert (optional). Am Abend werden diese in geteilte Einzel- oder Doppelbetten umgewandelt.

Bild: ©Helbling Reisen AG

Helbling Reisen – mehr als 30 Jahre Erfahrung
Als eines der führenden unabhängigen Reisebüros in der Ostschweiz verfügen wir über mehr als 30 Jahre Erfahrung in massgeschneiderten Reisen und Grossprojekten. 18 Reiseprofis kümmern sich um die Bedürfnisse unserer anspruchsvollen Kundschaft. Unsere Leidenschaft für Afrika ist gross und diese Zugreise eine Herzensangelegenheit!

Helbling Reisen unterstützt SolidarMed
Helbling Reisen unterstützt mit den Einnahmen dieser Reise SolidarMed . Die Organisation trägt im südlichen und östlichen Afrika dazu bei, dass Gesundheitssysteme nachhaltig gestärkt werden. So verbessert SoldiarMed die Gesundheit von mehr als 3 Millionen Menschen. Die medizinischen Projekte entstehen in enger Zusammenarbeit mit lokalen Spitälern, Gesundheitszentren und den Behörden.

Besondere Anullierungsgebühren (AGB B.7.3)
In Ergänzung zu den AGBs der Helbling Reisen AG (B.7.3) gelten für diese Reise folgende besonderen Annullierungsbedingungen:
• Bis 211 Tage vor Reiseantritt: 5% des Reisepreises
• Ab 210 bis 121 Tagen vor Reiseantritt: 25%
• Ab 120 bis 91 Tagen vor Reiseantritt: 50%
• Ab 90 bis 46 Tagen vor Reiseantritt: 75%
• Ab 45 bis und mit Abreisetag: 100%

Buchung und Beratung
Helbling Reisen AG
Michael Mettler
Ringstrasse 14
9200 Gossau
Tel. 071 388 86 10
travel@helbling-reisen.ch