Kutschen auch in Seebner McDrive willkommen

Das passt zum Ausklang der Fasnacht: Auch im McDonald's in Seewen werden jetzt im McDrive Kutschen bedient.

  • Jeannine Grau wurde auf ihrer Kutsche freundlich bedient.
    Fullscreen

Seewen. - Kutscherin Jeannine Grau aus Ibach war letzten Sonntag mit Kollegen auf Kutschenfahrt. Mit ihren Haflingerpferden Nino, Magnet und New Star wagte sie nochmals einen Abstecher in den McDonald's vor dem seewen markt. Und siehe da: Bestellen war problemlos möglich. Das war letztes Mal noch anders (wir berichteten). (red)

  • Quelle: Bote der Urschweiz
  • Datum: 11.02.2013 13:05 Uhr
  • Webcode: 66633
  • Kommentare
Dieses Feld wird nicht veröffentlicht.

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

bote.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

  • Neuste Artikel
Sa, 19.04.2014 07:00 | 0 Kommentare

Weil der Bund kostenintensive Bereiche den Kantonen zugewiesen habe, hätten viele davon jetzt rote Zahlen. Das könnte auch Graubünden als Nehmerkanton an die Substanz gehen, sagt Regierungsrätin Barbara Janom Steiner.

mehr...
Sa, 19.04.2014 06:30 | 0 Kommentare

Die Zahl der Forstreviere hat im Kanton Graubünden aufgrund von Gemeindefusionen und weiteren Zusammenschlüssen in den letzten Jahren deutlich abgenommen. Gleich geblieben ist die Anzahl der Revierförster.

mehr...
Sa, 19.04.2014 05:16 | 0 Kommentare

Nach dem Unglück der südkoreanischen Fähre «Sewol» gibt es kaum noch Hoffnung, Überlebende zu finden. Aus dem Schiffsrumpf seien keine Geräusche zu hören, erklärte die Küstenwache am Samstag vor Journalisten. Taucher sahen demnach in einer Kabine drei Leichen.

mehr...
Sa, 19.04.2014 03:19 | 0 Kommentare

Eine auf der Website des Weissen Hauses veröffentlichte Petition, in der die Abschiebung des kanadischen Popstars Justin Bieber aus den USA gefordert wird, hat 275'000 Unterschriften gesammelt. Damit muss sich nun Präsident Barack Obama mit dem Thema befassen.

mehr...
Fr, 18.04.2014 22:55 | 0 Kommentare

Mit gut einem Monat Verzögerung ist am Freitag ein «Dragon»-Raumfrachter der NASA zur Internationalen Raumstation (ISS) gestartet. Mit an Bord waren auch Immunzellen aus Zürich.

mehr...
Anzeige
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website