Kutschen auch in Seebner McDrive willkommen

Das passt zum Ausklang der Fasnacht: Auch im McDonald's in Seewen werden jetzt im McDrive Kutschen bedient.

  • Jeannine Grau wurde auf ihrer Kutsche freundlich bedient.
    Fullscreen

Seewen. - Kutscherin Jeannine Grau aus Ibach war letzten Sonntag mit Kollegen auf Kutschenfahrt. Mit ihren Haflingerpferden Nino, Magnet und New Star wagte sie nochmals einen Abstecher in den McDonald's vor dem seewen markt. Und siehe da: Bestellen war problemlos möglich. Das war letztes Mal noch anders (wir berichteten). (red)

  • Quelle: Bote der Urschweiz
  • Datum: 11.02.2013 13:05 Uhr
  • Webcode: 66633
  • Kommentare
Dieses Feld wird nicht veröffentlicht.

Sie erklären sich damit einverstanden, unseren Service weder für illegale Zwecke, noch zur Übermittlung von gesetzeswidrigen, belästigenden, beleidigenden, die Privatsphäre anderer verletzenden, missbräuchlichen, bedrohlichen, schädlichen, vulgären, obszönen, verleumderischen, zu beanstandenden oder anderweitig verwerflichen Inhalten oder von Material, welches das geistige Eigentum oder andere Rechte einer Person verletzt oder verletzen könnte, zu benützen. Ihr Kommentar kann auch auf Google und anderen Suchseiten gefunden werden.

bote.ch entscheidet über die Veröffentlichung der Beiträge und führt darüber keine Korrespondenz.

CAPTCHA
Diese Frage hat den Zweck zu testen, ob Sie ein menschlicher Benutzer sind und um automatisiertem Spam vorzubeugen.
  • Neuste Artikel
Di, 02.09.2014 20:22 | 0 Kommentare

Tony Martin (De) gewinnt das erste Zeitfahren an der 69. Vuelta. Fabian Cancellara wird Dritter. Alberto Contador übernimmt das Leadertrikot von Nairo Quintana, der in der Abfahrt stürzt.

mehr...
Di, 02.09.2014 20:20 | 0 Kommentare

Das Uzner Jassfest ist vorbei. Die Donnschtig-Jass-Karawane ist weggezogen. Was bleibt nach dem 70-minütigen Live-Spektakel zurück? Eine gute Werbung für die Gemeinde und die Zuversicht, dass man Grossanlässe stemmen kann.

mehr...
Di, 02.09.2014 20:14 | 0 Kommentare

Belinda Bencic landet in ihrem ersten Grand-Slam-Viertelfinal hart auf dem Boden der Realität. Gegen Peng Shuai passt nicht viel zusammen, sie verliert in lediglich 64 Minuten 2:6, 1:6.

mehr...
Di, 02.09.2014 19:55 | 0 Kommentare

Die Mountainbike-WM in Hafjell/Lillehammer (No) beginnt für die Schweiz erfreulich: Kathrin Stirnemann und Linda Indergand sorgen in der nicht olympischen Disziplin Eliminator für einen Doppel-Erfolg.

mehr...
Di, 02.09.2014 19:45 | 0 Kommentare

22 Schweizer stehen in Freienbach bei der zweiten intensiven Trainings-Session unter Vladimir Petkovic auf dem Rasen. Einer vom SFV-Stamm fehlte: Valon Behrami, der über muskuläre Probleme klagt.

mehr...
Anzeige
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website