Di, 31.03.2015 19:55 | 0 Kommentare

Der Schwyzer Bildungschef Walter Stählin hätte gerne 100 bis 200 Kanti-Schüler aus Rapperswil-Jona in Pfäffikon aufgenommen. Auf die Zusammenarbeit mit St. Gallen bei der Hochschule Rapperswil habe der Entscheid aber keinen Einfluss.

mehr...
Di, 31.03.2015 17:46 | 0 Kommentare

Die Bad Alvaneu AG muss an der kommenden Generalversammlung einen hohen Kapitalschnitt vornehmen. Andernfalls droht die Überschuldung.

mehr...
Di, 31.03.2015 17:48 | 0 Kommentare

Die Strecke Andermatt – Tschamut der Matterhorn Gotthard Bahn ist erst am Mittwoch ab Betriebsbeginn wieder offen.

mehr...
Di, 31.03.2015 18:53 | 0 Kommentare

In der regionalen 2.-Liga-Fussballmeisterschaft wird am Osterwochenende zur Rückrunde gestartet. Die Bündner Vertreter aus Ems und Schluein Ilanz stecken im Abstiegskampf.

mehr...
Di, 31.03.2015 16:46 | 0 Kommentare

«Operation Boden: Verkannt, belastet, überbaut» lautete der Titel der zweiten Veranstaltung von Glarus weltoffen im Uno Jahr des Bodens.

mehr...
Di, 31.03.2015 15:53 | 0 Kommentare

Bei einer Auffahrkollision auf der Autostrasse A13 unterhalb von Pian San Giacomo hat sich am Dienstagmittag eine Person leicht verletzt. Sie wurde mit der Ambulanz zur Kontrolle ins Spital San Giovanni nach Bellinzona gebracht. An den beiden Fahrzeugen entstand beträchtlicher Sachschaden.

mehr...
Di, 31.03.2015 15:54 | 0 Kommentare

Mit sechs Uraufführungen und über 100 Veranstaltungen zelebriert das Origen-Kulturfestival in Riom vom 15. Juni bis 17. Oktober sein zehnjähriges Bestehen. Eröffnet wird dieses Jahr zudem die zweite Spielstätte von Origen.

mehr...
Di, 31.03.2015 14:51 | 0 Kommentare

Osterglocken und Tulpen sind giftig. Bei Letzteren ist schon der Hautkontakt schlimm. Hobbygärtner riskieren ohne Handschuhe Jucken, Rötungen und Schwellungen.

mehr...
Di, 31.03.2015 12:48 | 0 Kommentare

Aus den Zahlen zu Abschuss und Fallwild lassen sich Rückschlüsse auf die Grösse der Tierbestände ziehen. Während sich der Rothirsch im Kanton St. Gallen weiter ausbreitet, setzt sich bei der Anzahl Gämsen ein Abwärtstrend fort.

mehr...
Di, 31.03.2015 13:48 | 0 Kommentare

Am 1. Mai geht in Graubünden traditionell die ­Fischereisaison los und viele Petri Jünger sind jetzt schon vom Fischerfieber erfasst, wie die «Bündner Woche» in ihrer neusten Ausgabe berichtet.

mehr...
Anzeige
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website