Crash vor Dosierstelle auf der A2

GÖSCHENEN ⋅ Auf der A2 bei Göschenen hat sich am Donnerstagvormittag eine Kollision ereignet. Eine Lenkerin prallte in einen stehenden Laster. Es blieb bei Sachschaden.

17. Mai 2018, 16:15

Am Donnerstagvormittag, kurz vor 08.45 Uhr, fuhr die Lenkerin eines Personenwagens mit Kontrollschildern des Kantons Appenzell Innerhoden auf der Autobahn A2 in südliche Richtung. Im Bereich der Galerie Schöni mussten mehrere LKW-Lenker ihre Fahrzeuge wegen der Dosierstelle Göschenen auf der rechten Fahrbahn zum Stillstand bringen.

Dies erkannte die PW-Lenkerin zu spät und kollidierte in der Folge seitlich mit einem stillstehenden italienischen Sattelmotorfahrzeug. Verletzt wurde niemand. Der Sachschaden beträgt rund 11 000 Franken. poku


Login


 

Leserkommentare

Anzeige: