Unfall zwischen zwei Lastwagen auf A2 fordert einen Verletzten

EICH ⋅ Auf der Autobahn A2 sind am Donnerstag zwei Lastwagen zusammengestossen. Ein Chauffeur wurde verletzt. Es kam zu langen Staus.

19. Oktober 2017, 15:37

Der Unfall ereignete sich laut Angaben der Polizei am Donnerstagmorgen gegen 9.30 Uhr auf der Autobahn A2 in Höhe Eich. Ein Lastwagen-Chauffeur war auf der Autobahn A2 in Fahrtrichtung Norden unterwegs, als er kurz nach dem Tunnel Eich aus noch unbekannten Gründen auf ein auf dem Pannenstreifen stehendes Sattelmotorfahrzeug auffuhr.

Die Kollision war laut Polizeiangaben «äusserst heftig». Beim Unfall wurde ein 54-jährige Chauffeur verletzt und musste mit einer Ambulanz ins Spital gebracht werden. Der entstandene Sachschaden beträgt rund 250'000 Franken.

Der Unfall führte zu einem Stau von mehreren Kilometern. Für die Bergung der beiden Lastwagen und die Strassenreinigung mussten die Stützpunktfeuerwehr Emmen und spezielle Bergungsfahrzeuge aufgeboten werden. Die Autobahn musste in Fahrtrichtung Norden teilweise total gesperrt werden. Seit 14 Uhr war die Unfallstelle geräumt.

pd/rem


Login


 

Anzeige: