Todesanzeigen gestalten und aufgeben

Hier finden Sie Informationen und Vorlagen für das Aufgeben einer Todesanzeige. Gerne beraten Sie unsere Mitarbeiter persönlich und helfen Ihnen beim Erstellen der Todesanzeige.


Vor der Aufgabe der Todesanzeige

Bevor Sie eine Todesanzeige aufgeben, beachten Sie folgende Punkte:

  • Die Todesanzeige erst dann aufgeben, wenn das Datum der Trauerfeier Gottesdienst und der Ablauf der Beerdigung festgelegt sind.
  • Klären Sie genau ab, wer alles unter den Trauernden aufgeführt werden soll.
  • Notieren Sie immer die Adresse und Telefonnummer (für Rückfragen).

Benötigte Informationen

Sind diese Punkte geklärt, notieren Sie sich folgende Informationen:

  • Vorname, Name und eventuell Frauenname der verstorbenen Person
  • Das erreichte Alter (eventuell Datum der Geburt und den Todestag angeben)
  • Den Wohnort der verstorbenen Person 
  • Die Angehörigen (Ehegatte, Kinder und deren Familien, eventuell Eltern)
  • Zeit und Ort der Beerdigung und der Trauerfeier
  • Gottesdienst, Sterbegebet, Dreissigster
  • Soll einer Institution gedacht werden? KtoNr. IBAN
  • Soll der verstorbenen Person mit Blumenschmuck gedacht werden?
  • Beerdigung, Urnenbeisetzung.

  Mustervorlagen (Sujets, Beispiele, etc.) 


Online aufgeben

Das folgende Formular führt Sie einfach durch den Aufgabe-Prozess. Das gibt Ihnen die Möglichkeit, eine Todesanzeige unkomplizert und in aller Ruhe zu erstellen und aufzugeben. Sie können eine selbst gestaltete Todesanzeige auch per E-Mail an inserate@bote.ch senden (Vorsicht: am Wochenende bitte an redaktion@bote.ch oder mit dem Online-Formular).

>>Todesanzeige online aufgeben (Formular)


Nekrolog

Gerne publizieren wir kostenlos den Nekrolog, wenn eine Todesanzeige und/oder eine Danksagung in unserer Zeitung erschienen ist. Für eine reibungslose Abwicklung bitten wir Sie, die Punkte in unserem Infoblatt zu beachten.

 >>Infoblatt Nekrolog


Persönliche Beratung

Wir beraten Sie von Montag bis Freitag gerne telefonisch (041 819 08 08) oder persönlich am Inserateschalter im «Bote»-Gebäude (OG) an der Schmiedgasse 7 in Schwyz.

Annahmeschluss: Jeweils am Vortag der Erscheinung um 15.00 Uhr und am Sonntag um 14.00 Uhr.

Wochenende:
Wir empfehlen Ihnen, am Wochenende die Todesanzeige per Onlineformular einzureichen oder an die E-Mail-Adresse redaktion@bote.ch zu senden. Eine umfassende Beratung ist am Wochenende und an Feiertagen leider nicht möglich.
 
Lassen Sie sich von uns beraten:
Tel. 041 819 08 08
inserate@bote.ch
» 
Ansprechpartner/Team


   
 

Login


 

Anzeige: