Mo, 27.04.2015 23:38 | 0 Kommentare

Mindestens sieben Polizisten sind am Montagabend bei Ausschreitungen in der US-Stadt Baltimore verletzt worden. Zur Eskalation kam es nach Demonstrationen im Anschluss an die Beerdigung von Freddie Gray, der vor rund zwei Wochen nach seiner Festnahme gestorben war.

mehr...
Mo, 27.04.2015 22:30 | 0 Kommentare

Nach dem schweren Erdbeben in Nepal steigt die Zahl der Todesopfer immer weiter an. Bis am Montag wurden fast 3900 Tote gezählt, davon 3793 in Nepal und mehr als 90 in den Nachbarländern Indien und China.

mehr...
Mo, 27.04.2015 22:17 | 0 Kommentare
Beitrag mit Video

Die Zahl der Todesopfer nach dem schweren Erdbeben in Nepal hat sich am Montag auf mehr als 4000 erhöht. Bislang seien mehr als 4100 Tote gezählt worden, davon 4010 in Nepal, die übrigen in den Nachbarländern Indien und China, teilten die Behörden mit.

mehr...
Mo, 27.04.2015 21:30 | 0 Kommentare

Gut einen Monat nach dem Absturz einer Germanwings-Maschine in Frankreich hat Spanien der 150 Opfer der Flugzeugkatastrophe gedacht. An der Trauerfeier in Barcelona nahmen das Königspaar sowie Ministerpräsident Mariano Rajoy und mehrere Mitglieder der Regierung teil.

mehr...
Mo, 27.04.2015 19:53 | 0 Kommentare

Trotz aktueller geopolitischer Krisen muss die nukleare Abrüstung voran getrieben werden. Alles müsse getan werden, damit diese Waffengattung nie mehr zum Einsatz kommt, forderte der Schweizer Aussenminister Didier Burkhalter vor der UNO in New York.

mehr...
Mo, 27.04.2015 18:13 | 0 Kommentare

Die Europäische Union hat die krisengeschüttelte Ukraine zu dringend benötigten Reformen aufgerufen. Das Land könne auf seine Freunde zählen, doch das sei nicht genug, sagte Ratspräsident Donald Tusk an einem EU-Ukraine-Gipfeltreffen am Montag in Kiew.

mehr...
Mo, 27.04.2015 17:30 | 0 Kommentare

China hat dem traditionellen Anbauland Frankreich beim Thema Wein zumindest flächenmässig den Rang abgelaufen. Das Reich der Mitte konnte nach jüngsten Zahlen der Internationalen Organisation für Wein und Rebe im vergangenen Jahr auf 799'000 Hektaren Wein anbauen.

mehr...
Mo, 27.04.2015 16:42 | 0 Kommentare

Nach der Präsidentschaftswahl in Togo steht Staatschef Faure Gnassingbé vor einer dritten Amtszeit. Laut am Montag veröffentlichten ersten Teilergebnissen konnte der 48-Jährige rund 62 Prozent der Stimmen auf sich vereinen.

mehr...
Mo, 27.04.2015 16:14 | 0 Kommentare

Noch nie haben Banken in der Schweiz so viel Geld bei der Notenbank parkiert wie in der letzten Woche. Ihre Giroguthaben bei der Schweizerischen Nationalbank (SNB) beliefen sich auf 385,9 Milliarden Franken.

mehr...
Mo, 27.04.2015 15:30 | 0 Kommentare

Österreich bedauert seinen Umgang mit den Opfern der Nazi-Herrschaft. Die vor 70 Jahren gegründete Zweite Republik habe ihre Pflichten und ihre Verantwortung gegenüber den Verfolgten nicht ausreichend erfüllt.

mehr...
Mo, 27.04.2015 15:19 | 0 Kommentare

Athen geht mit einem neuen Mann in die Verhandlungen mit seinen Geldgebern über weitere Hilfen. Für die Koordinierung der Gespräche ist künftig der stellvertretende Aussenminister Euclid Tsakalotos zuständig.

mehr...
Mo, 27.04.2015 15:02 | 0 Kommentare

Die Niederländer haben den 48. Geburtstag ihres Königs Willem-Alexander gefeiert. Tausende meist in Orange gekleidete Menschen jubelten am Montag in Dordrecht ihrem König, seiner Frau Máxima und ihren Töchtern zu.

mehr...
Mo, 27.04.2015 13:57 | 0 Kommentare

Der umstrittene Langzeitpräsident des Sudans, Omar al-Baschir, hat die Präsidentenwahl im ostafrikanischen Land mit haushohem Vorsprung gewonnen. Damit darf er weitere fünf Jahre im Amt bleiben.

mehr...
Mo, 27.04.2015 13:56 | 0 Kommentare

Südkoreas Regierungschef Lee Wan Koo ist wegen einer Korruptionsaffäre zurückgetreten. Die von einer Reise nach Südamerika zurückgekehrte Staatspräsidentin Park Geun Hye nahm den Rücktritt am Montag an.

mehr...
Anzeige
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website