Sa, 22.11.2014 21:40 | 0 Kommentare

Die deutschen Grünen haben auf ihrem Parteitag in Hamburg wegen der Pädophilie-Beschlüsse der Partei aus den 80er Jahren um Entschuldigung gebeten.

mehr...
Sa, 22.11.2014 21:21 | 0 Kommentare

US-Vizepräsident Joe Biden hat bei seinem Türkei-Besuch eine weitere Millionenhilfe für die vom Bürgerkrieg betroffene syrische Bevölkerung angekündigt. Die Summe von 135 Millionen Dollar sei für Flüchtlinge im eigenen Land wie auch in Nachbarländern wie der Türkei bestimmt.

mehr...
Sa, 22.11.2014 21:15 | 0 Kommentare

Tausende katholische Pilger aus aller Welt haben im indischen Goa versammelt, um die nur alle zehn Jahre zu sehenden Reliquien des Heiligen Franz Xaver zu verehren. In einer Prozession wurden die Reliquien von der Basilika Bom Jesus in Old Goa zur nahegelegenen Se Kathedrale gebracht.

mehr...
Sa, 22.11.2014 20:48 | 0 Kommentare

Zehntausende Abtreibungsgegner haben in Madrid gegen die Familienpolitik der spanischen Regierung protestiert. Die konservative Führung des Landes müsse ihr Wahlversprechen einhalten und die Abtreibung «abschaffen», forderten die Demonstranten.

mehr...
Sa, 22.11.2014 20:34 | 0 Kommentare

Bei einem Erdbeben der Stärke 5,9 sind im Südwesten Chinas mindestens zwei Menschen ums Leben gekommen. Weitere 60 Menschen seien verletzt worden, berichteten am Samstag die Staatsmedien der Volksrepublik. Auch in Japan bebte die Erde.

mehr...
Sa, 22.11.2014 19:53 | 0 Kommentare

Bei Auseinandersetzungen zwischen Aktivisten des bankenkritischen Blockupy-Bündnisses und der Polizei am neuen EZB-Gebäude in Frankfurt hat es auf beiden Seiten Verletzte gegeben.

mehr...
Sa, 22.11.2014 19:13 | 0 Kommentare

Der Amokläufer von Newtown hatte laut einem Medienbericht vor dem Massaker in einer US-Grundschule Ende 2012 sein Zimmer in seinem Elternhaus drei Monate lang nicht verlassen. Er war magersüchtig und hatte kaum Kontakt zu seiner Aussenwelt.

mehr...
Sa, 22.11.2014 19:07 | 0 Kommentare

Mehrere tausend Lehrer haben am Samstag in Ungarn gegen den rechts-konservativen Ministerpräsidenten Viktor Orban demonstriert. Die Kundgebung in Budapest richtete sich gegen Pläne der Regierung, einen Teil der Gymnasien zu schliessen und die Schüler auf Berufsschulen zu verteilen.

mehr...
Sa, 22.11.2014 18:53 | 0 Kommentare

Die Ukraine hat am Samstag der Opfer der grossen Hungersnot während der Stalin-Zeit gedacht. Präsident Petro Poroschenko und Ministerpräsident Arseni Jazenjuk legten Blumen am Denkmal für die mehreren Millionen Opfer nieder.

mehr...
Sa, 22.11.2014 17:49 | 0 Kommentare

Ein von Adolf Hitler gemaltes Aquarell ist am Samstag in der deutschen Stadt Nürnberg für 130'000 Euro versteigert worden. Ein anonymer Käufer habe das 28 mal 22 Zentimeter grosse Bild mit dem Titel «Standesamt München» erworben.

mehr...
Sa, 22.11.2014 17:43 | 0 Kommentare

Das aus Asien eingeschleppte Vogelgrippe Virus H5N8 ist in Europa erstmals ausserhalb der Nutztierhaltung nachgewiesen worden. Im deutschen Bundesland Mecklenburg-Vorpommern wurde der Erreger in einem Wildvogel gefunden.

mehr...
Sa, 22.11.2014 16:56 | 0 Kommentare

Weil er den Anfangsbuchstaben seines Namens in eine Wand des Kolosseums in Rom geritzt hat, ist ein russischer Tourist zu 20'000 Euro Bussgeld verurteilt worden. Er war bereits der fünfte Kolosseums-Besucher in diesem Jahr, der wegen Beschädigung des nationalen Kulturerbes bestraft wurde.

mehr...
Sa, 22.11.2014 16:44 | 0 Kommentare

Russlands Aussenminister Sergej Lawrow hat dem Westen vorgeworfen, mit den im Zuge der Ukraine-Krise verhängten Sanktionen einen «Regimewechsel» in Russland anzustreben.

mehr...
Sa, 22.11.2014 16:00 | 0 Kommentare

Der Ausgang der Verhandlungen um das iranische Atomprogramm ist nach den Worten des deutschen Aussenministers Frank-Walter Steinmeier «völlig offen». Der Iran müsse erkennen, dass es «keinen Weg und keinen Rückweg zu einer atomaren Bewaffnung» des Landes geben dürfe.

mehr...
Anzeige
Südostschweiz Newmedia AG - Die TYPO3 und Drupal Web-Agentur für Ihre professionelle Website